100% Kapitalabsicherung und 4,25% bis 7,25% Rendite p.a.

Der Containermarkt ist in den vergangenen 25 Jahren förmlich explodiert: Ohne die Twenty-foot Equivalent Unit, kurz TEU, würde der internationale Handel nicht funktionieren. Die 20- und 40-Fuß-Standardcontainer sind so etwas wie das Rückgrat der Weltwirtschaft. Kein Wunder, dass der Containermarkt bisher durchschnittlich um 9,9 Prozent wuchs. Selbst die Rezession der Schifffahrtsbranche in den Jahren 2008 und 2009 hinterließ beim Containerhandel nur eine verhältnismäßig kurze Bremsspur.

Denn überschüssige Kapazitäten wurden abgebaut, mit der Folge, dass bereits 2010 Engpässe beim Nachschub an TEU auftraten. Neucontainer und die Mietraten sind so teuer wie lange nicht. Und der Boom wird weitergehen. Die meisten Marktteilnehmer rechnen mit einem jährlichen Wachstum bei den Containertransporten von 7,5 bis 10 Prozent in 2012. Neben den asiatischen Ländern exportieren vor allem osteuropäische Distributeure ihre Ware via TEU.

Um von dieser Marktlage zu profitieren, sollten Sie in diese Container investieren. Die Firma Solvium Capital aus Castrop Rauxel hat hierfür ein Angebot geschaffen, das Ertrag und Sicherheit miteinander verbindet. Entweder Sie investieren für drei, fünf oder sieben Jahre in einen Standardcontainer im Wert von 2.400 Euro, beziehungsweise für fünf oder sieben Jahre in einen Tankcontainer, Stückpreis 24.000 Euro. Ihr Bonus beträgt – je nach Modell – bis zu drei Prozent im Jahr. Ein deutscher Versicherer mit Top-Bonität (AA) sichert das Investment ab und garantiert eine Basisverzinsung von 4,25 Prozent per anno.

kapital-markt intern (k-mi) nimt Solvium unter die Lupe: Für die Ausgabe 05/2012 hat kapital-markt intern Solvium Protect einer intensiven Prüfung unterzogen. In der Ausgabe äußert sich die Redaktion nicht nur zur Einschätzung der Rendite, sondern auch zur Absicherung, dem Investitionsprozess und dem Management Know-how Solviums und kommt zu dem Fazit: "mit der Reihe Solvium Protect 1 und Protect 2 kann der Anbieter ein gelungenes Debüt vorweisen und schlägt die Brücke zwischen einer Beteiligung und einer Versicherungskomponente". Hier der vollständige Artikel.

Weitere Informationen stehen zum Download bereit:

- Solvium Protect Präsentation - Solvium Protect Broschüre - Solvium Protekt FAQs - Solvium Protekt 1 Datenblatt - Solvium Protect 1 Kauf- & Mietvertrag - Solvium Protekt 2 Datenblatt - Solvium Protect 2 Kauf- & Mietvertrag